von Nicole Gauger

windream lädt zum größten Dokumenten-Management-Event im Westen ein

Zweite Fachkonferenz „windream.CON“ startet am 12. November in Bochum

Bochum. Die Bochumer windream GmbH, Hersteller und Anbieter des Enterprise-Content-Management-Systems windream, veranstaltet – nun bereits zum zweiten Mal – einen umfassenden Fachkongress für alle IT-Interessenten, die sich über moderne Softwaresysteme im Bereich des Dokumenten- und Workflow-Managements sowie der elektronischen Archivierung informieren wollen. Die Tagung findet vom 12. bis zum 13. November 2013 in Bochum statt. Veranstaltungsort ist, wie bereits im vergangenen Jahr, der RuhrCongress in der Nähe des Bochumer Stadtzentrums.

Vierzig Vorträge in parallelen Reihen

Die zweitägige Veranstaltung wendet sich vornehmlich an Repräsentanten aus Unternehmen, die über die Investition in ein effektiv einsetzbares Dokumenten-Management- bzw. Archivsystem, über den Einsatz eines Business-Process-Management-Systems oder auch über die Anschaffung einer automatisierten E-Mail-Archivierungslösung nachdenken. Generell ist die Veranstaltung für all diejenigen Unternehmen interessant, die die Investition in eine derartige Software planen. Die Referenten der Tagung – allesamt Experten auf den genannten Gebieten – informieren in 40 thematisch unterschiedlichen Vorträgen sowohl über die Einsatzmöglichkeiten aktueller DMS- bzw. BPM-Systeme als auch über ihre persönlichen Erfahrungen im täglichen Umgang mit moderner Software zur Verwaltung von Dokumenten und zur elektronischen Abbildung von Geschäftsprozessen. Während der Tagung stehen den Besuchern sowohl die Referenten als auch die IT-Experten der windream GmbH sowie die windream-Partner zum Meinungsaustausch zur Verfügung.

Umfangreiches Begleitprogramm

Wie schon im letzten Jahr, so wird auch die zweite „windream.CON“ durch ein umfassendes Begleitprogramm abgerundet. Dazu zählt unter anderem eine Ausstellung der windream-Partner, die ihre individuellen Software-Lösungen im Live-Einsatz demonstrieren. Mit dabei sind ebenfalls die international bekannten strategischen Partner der windream GmbH: ABBYY Europe, Kodak alaris, Konica Minolta, Pitney Bowes und ReadSoft. Zu den weiteren ausstellenden Partnerunternehmen zählen Athena Solutions, business//acts, DIGITAL DATA, e.bootis, infover, KCS.NET, One Click Solutions sowie die windream-Distributoren Pronobis und Kinetic aus Österreich und der Schweiz.

Wieder im Bochumer RuhrCongress

Nach dem großen Erfolg der ersten windream-Fachkonferenz im November 2012 hat sich die windream GmbH abermals dazu entschlossen, „das größte Dokumenten-Management-Event im Westen“ erneut im Bochumer RuhrCongress und damit wieder mitten im größten Ballungsraum Europas, dem Ruhrgebiet, stattfinden zu lassen. Mit seinem modernen architektonischen Gesamtkonzept bietet das Bochumer Kongresszentrum optimale Bedingungen für alle Teilnehmer. Trotz des umfangreichen Tagungsprogramms wird den Besuchern genügend Zeit zur Verfügung stehen, um mit windream-Anwendern, -Partnern oder auch den Mitarbeitern der windream GmbH ins Gespräch zu kommen.

Teilnahme kostenlos

Als besonderes Highlight lädt die windream GmbH alle Teilnehmer der windream.CON zu einer unterhaltsamen Abendveranstaltung am Ende des ersten Kongresstages ein. Beides, sowohl die Teilnahme an der Abendveranstaltung als auch die Teilnahme an der Konferenz, ist für die Besucher kostenlos.

Rechtzeitige Anmeldung erwünscht

Interessenten erhalten weitere Informationen zu dieser Veranstaltung sowie zur Agenda direkt bei der windream GmbH, Wasserstraße 219, 44799 Bochum, Telefon +49 234 9734-0. Weitere Informationen sowie ein Online-Anmeldeformular zur windream.CON sind über den folgenden Link zur windream-Homepage abrufbar:
http://www.windream.com/infothek/veranstaltungen/windreamcon.html.
Der Veranstalter empfiehlt allen Interessenten eine rechtzeitige Anmeldung.

Über das Enterprise-Content-Management-System windream
windream, seit 2003 auch weltweit patentgeschützt, gilt als technologisch führende Lösung für die Erfassung, Verwaltung und Archivierung elektronischer Dokumente sowohl im Office-Bereich als auch im SAP-Umfeld. Mit windream wurde weltweit zum ersten Mal ein Dokumenten-Management-System in ein Betriebssystem integriert.
windream wird in der Standard Edition von kleineren und mittelständischen Unternehmen und in der Business Edition von Großunternehmen eingesetzt. Zahlreiche Integrationen in Produkte von Drittanbietern runden das Portfolio ab. Zu den verfügbaren Produkten zählen Anbindungen an ERP-, Warenwirtschafts- und Finanzbuchhaltungssysteme ebenso wie Integrationen in Knowledge-Management-, Groupware- und Imaging/Data-Capturing-Lösungen sowie in verschiedenste branchenspezifische Anwendungen. windream hat als Teilnehmer an der BARC-Studie „Enterprise Content Management“ ein überragendes Ergebnis in allen Testdisziplinen erzielt.

Über die windream GmbH
Die windream GmbH entwickelt und vertreibt das ECM-System windream. Das Unternehmen beschäftigt zurzeit rund 65 Mitarbeiter und verfügt über ein weltweites Partnernetz von rund 250 Vertriebs-, Integrations- und Kooperationspartnern in Europa, den USA, Südamerika, Afrika sowie in Australien und Neuseeland. Zum Kundenkreis zählen renommierte und auch international operierende Unternehmen wie zum Beispiel Babcock Noell, die DFS Deutsche Flugsicherung, die Deutz AG, Swisscom, die Koenig & Bauer AG sowie die BKK Essanelle.

Ihre Redaktionskontakte:
windream GmbH
Dr. Michael Duhme
Pressesprecher
Wasserstraße 219
D-44799 Bochum
Telefon: +49 234 9734-568
Telefax: +49 234 9734-520
E-Mail:  m.duhme@windream.com
www.windream.com

good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Straße 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 88199-12
Telefax: +49 451 88199-29
E-Mail: nicole@goodnews.de
www.goodnews.de

Zurück