von Nicole Gauger

windream GmbH: Werner Schlieper hat die Leitung des Produktmanagements übernommen

Werner Schlieper, Leiter Produktmanagement bei der windream GmbH

Bochum. Der Bochumer ECM-Hersteller und -Systemanbieter windream GmbH hat sich im Bereich seines Produktmanagements neu aufgestellt. Werner Schlieper, bisher zuständig für den Bereich „Solutions“, hat die Leitung des gesamten windream-Produktmanagements übernommen.

Sein erweiterter Verantwortungs- und Tätigkeitsbereich umfasst neben der rein technischen Betreuung aller windream-Produkte und Software-Lösungen auch die organisatorische Leitung der produktbegleitenden Prozesse, zu denen das Software-Design ebenso gehören wie die Koordination der Entwicklungsprozesse, die Definition und Steuerung der produktrelevanten Release-Termine sowie die enge Abstimmung aller Prozesse mit den Abteilungsleitern und der Geschäftsführung der windream GmbH.

Mit dieser personellen Besetzung reagiert die windream GmbH auf die sich rasch ändernden Marktanforderungen und Gegebenheiten im Bereich der Software-Entwicklung: Die Bündelung und die noch engere Verzahnung der internen Unternehmensprozesse soll innerhalb des Unternehmens nun durch eine zentrale Instanz in Person Werner Schliepers zu einer noch effizienteren und zeitoptimierten Realisierung der internen Abläufe führen. Insbesondere im Hinblick auf das weitere Wachstum des Unternehmens – die windream GmbH verzeichnete in den letzten Geschäftsjahren konstant zweistellige Wachstumsraten – ist diese personelle Besetzung für das Unternehmen ein entscheidender Schritt in die Zukunft.

Dazu Roger David, Geschäftsführer der windream GmbH: „Durch seine langjährige Tätigkeit für unser Unternehmen ist Werner Schlieper mit den internen Strukturen bestens vertraut und somit für die leitende Position unseres Produktmanagements geradezu prädestiniert. Personell sind wir für die Zukunft bestens gerüstet.“

Zur Person:

Dipl.-Inf. Werner Schlieper, Jahrgang 1961 und gebürtiger Westfale aus Ahlen, ist bereits seit rund 20 Jahren Mitglied des windream-Teams und gilt intern als „Mann der ersten Stunde“. Schon vor Jahren war er an der Realisierung der ersten Version des ECM-Systems windream maßgeblich beteiligt und ist seit einigen Jahren auch Mitglied der Geschäftsleitung der windream GmbH.

Über die windream GmbH
Die windream GmbH entwickelt und vertreibt das ECM-System windream. Das Unternehmen beschäftigt zurzeit 75 Mitarbeiter und verfügt über ein weltweites Partnernetz von rund 250 Vertriebs-, Integrations- und Kooperationspartnern in Europa, den USA, Südamerika, Afrika sowie in Australien und Neuseeland. Zum Kundenkreis zählen renommierte und auch international operierende Unternehmen wie zum Beispiel Babcock Noell, die DFS Deutsche Flugsicherung, die Deutz AG, Swisscom, die Koenig & Bauer AG sowie die BKK Essanelle.

Über das Enterprise-Content-Management-System windream
windream, seit 2003 auch weltweit patentgeschützt, gilt als technologisch führende Lösung für die Erfassung, Verwaltung und Archivierung elektronischer Dokumente sowohl im Office-Bereich als auch im SAP-Umfeld. Mit windream wurde weltweit zum ersten Mal ein Dokumenten-Management-System in ein Betriebssystem integriert. windream wird in der Standard Edition von kleineren und mittelständischen Unternehmen und in der Business Edition von Großunternehmen eingesetzt. Zahlreiche Integrationen in Produkte von Drittanbietern runden das Portfolio ab. Zu den verfügbaren Produkten zählen Anbindungen an ERP-, Warenwirtschafts- und Finanzbuchhaltungssysteme ebenso wie Integrationen in Knowledge-Management-, Groupware- und Imaging/Data-Capturing-Lösungen sowie in verschiedenste branchenspezifische Anwendungen. windream hat als Teilnehmer an der BARC-Studie „Enterprise Content Management“ ein überragendes Ergebnis in allen Testdisziplinen erzielt.

Ihre Redaktionskontakte:
windream GmbH
Dr. Michael Duhme
Pressesprecher
Wasserstraße 219
D-44799 Bochum
Telefon: +49 234 9734-568
Telefax: +49 234 9734-520
E-Mail:  m.duhme@windream.com
www.windream.com

good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Straße 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 88199-12
Telefax: +49 451 88199-29
E-Mail: nicole@goodnews.de
www.goodnews.de

Zurück