von Nicole Gauger

windream GmbH schließt Partnerschaft mit AI Foundry

Roger David, Geschäftsführer der windream GmbH

Bochum. windream, ein führender Anbieter von Enterprise Content Management (ECM)-Software, und AI Foundry, ein Geschäftsbereich von Kodak Alaris, eines der führenden Unternehmen für Digitalisierung und Transformation — sind eine weltweite strategische Partnerschaft eingegangen, die es AI Foundry erlaubt, die windream-Software weltweit zu vertreiben. Zusätzlich wurden AI Foundry exklusive Vertriebsrechte für windream-Produkte in Nordamerika gewährt. Damit erschließt sich windream die Möglichkeit, außerhalb der Heimatmärkte Deutschland, Österreich und Schweiz weiter zu wachsen.

Im Zuge dieser Partnerschaft hat die AI Foundry die windream-Technologie in ihre vertikalen Lösungen integriert. Diese Lösungen kommen unter anderem in den Branchen Finanzdienstleistungen und Versicherungen sowie im Gesundheitswesen zum Einsatz. Die AI Foundry trägt dazu bei, die Geschäftsaktivitäten ihrer Kunden durch die Vernetzung von Informationen, Menschen und Prozessen digital zu transformieren, um dadurch die Basis für mehr Transparenz und beschleunigte Entscheidungsprozesse zu schaffen. “Das transparente Konzept für den nutzerfreundlichen Einsatz des windream Enterprise-Content-Management-Systems ist eine bahnbrechende Innovation im Vergleich zu den nur schwer bedienbaren ECM-Systemen anderer Hersteller oder zu SharePoint“, so der stellvertretende Marketing-Manager von AI Foundry, Alan Swahn. “Durch windreams BPM- und ECM-Technologie erzielen wir ausgezeichnete Synergieeffekte mit unserer ‚Actionable-Intelligence-Management-Plattform‘ zum Erfassen und Klassifizieren von Dokumenten sowie zur Datenextraktion und sicheren Zusammenarbeit.”

Globale Reichweite

windream hat bis jetzt seinen Vertrieb auf europäische Länder konzentriert. Daraus resultiert bisher ein Stamm von mehr als 2.350 Kunden und mehr als 220.000 Benutzern. AI Foundry bietet mit seiner Vertriebsabteilung in Nordamerika großes Potenzial für eine enorme Erweiterung dieser Reichweite. “windream ist ein Software-Unternehmen, das sich auf die Entwicklung von leistungsstarken, jedoch einfach anzuwendenden ECM- und BPM-Produkten konzentriert“, sagt Roger David, Geschäftsführer und Gründer der windream GmbH. “Wir sind begeistert von der Zusammenarbeit mit AI Foundry und sind davon überzeugt, dass wir durch die Partnerschaft das Neukundengeschäft noch deutlich weiter voranbringen können.”

Über die windream GmbH:
Die windream GmbH entwickelt und vertreibt das windream ECM-System. Das Unternehmen beschäftigt zurzeit 85 Mitarbeiter und unterhält ein Netzwerk von rund 250 Vertriebs-, Integrations- und Kooperationspartnern in ganz Europa, den USA, Südamerika und Afrika. Internationale Unternehmen wie die österreichische Raiffeisen Bank, die Continental Reifen GmbH, die Deutz AG, die Deutsche Flugsicherung GmbH, die F. Hoffmann-La Roche AG, die McKinsey & Company Inc., die Mercedes Benz Accessories GmbH und die Vodafone GmbH zählen zum Kundenkreis der windream GmbH.

Über das windream Enterprise-Content-Management-System:
windream, seit 2003 patentgeschützt, zählt zu den führenden Lösungen zur Erfassung, Verwaltung und Archivierung digitaler Dokumente sowohl im Bereich der SAP-integrierten Anwendungen als auch im Office-Sektor. windream ist das erste ECM-System weltweit, das in das Microsoft-Windows-Betriebssystem integriert wurde.
Die Standard Edition des windream ECM-Systems kommt generell bei kleineren bis mittelständischen Unternehmen zum Einsatz, während die Business Edition von größeren Unternehmen und Konzernen verwendet wird. Eine ganze Reihe an Integrationslösungen von Drittanbietern komplettiert das windream Produktportfolio. Dazu zählen sowohl Integrationen in ERP-Systeme, in Systeme zur Ressourcenverwaltung, Finanzbuchhaltung, Wissensmanagement, Groupware und Capturing-Lösungen als auch Integrationen in verschiedene branchenspezifische Software-Systeme. windream hat im Rahmen der BARC-Studie ein hervorragendes Ergebnis in sämtlichen Testdisziplinen erzielt.

Ihre Redaktionskontakte:
windream GmbH
Dr. Michael Duhme
Pressesprecher
Wasserstraße 219
44799 Bochum
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 234 9734-568
Telefax: +49 234 9734-520
E-Mail: m.duhme@windream.com
www.windream.com

good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Straße 36
23617 Stockelsdorf
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 451 88199-12
Telefax: +49 451 88199-29
E-Mail: nicole@goodnews.de

Zurück