von Nicole Gauger

windream feiert zehnjährige Partnerschaft mit e.bootis

Bochumer und Essener IT-Unternehmen kooperieren seit 2005

© vege - Fotolia.com Nr. 51390622

Bochum. Die Bochumer windream GmbH, Hersteller und Anbieter des gleichnamigen Enterprise-Content-Management-Systems, und die e.bootis AG, Essen, Hersteller der hochmodernen Unternehmenslösung e.bootis-ERPII, blicken in diesem Jahr auf eine zehnjährige Zusammenarbeit zurück. Beide Unternehmen bezeichnen die seit 2005 bestehende, kontinuierliche Kooperation als äußerst erfolgreich und konstruktiv.

High-Tech aus dem Ruhrgebiet

Die langjährige positive Zusammenarbeit ist ein gutes Beispiel für den Strukturwandel im Ruhrgebiet – von der ehemaligen Bergbauregion zu einem High-Tech-Standort mit höchster Kompetenz und herausragendem Know-how. So hat unter anderem auch die geografische Nähe der beiden Unternehmen, die in Bochum und Essen ansässig sind, dazu beigetragen, die Entwicklung der Partnerschaft kontinuierlich, in freundschaftlicher Atmosphäre und „auf kurzen Wegen“ ständig weiter auszubauen.

Ideale Ergänzung des Produktportfolios

Dies zeigt sich nicht zuletzt auch in dem Produktportfolio der zwei IT-Unternehmen im Bereich der Software-Entwicklung: Während e.bootis seit über dreißig Jahren leistungsstarke Software-Systeme auf der Grundlage betriebswirtschaftlicher Anforderungen in den Bereichen Warenwirtschaft/PPS, Rechnungswesen / Controlling, Personal- und Zeitwirtschaft sowie im Bereich eBusiness entwickelt, gilt die windream GmbH seit vielen Jahren als führender Hersteller elektronischer Dokumenten-Management-, Archivierungs-, Workflow- und Enterprise-Content-Management-Systeme (ECM), die universell einsetzbar sind.

windream integriert

Auch die rein technologische Seite der Partnerschaft zeichnet sich durch Innovation aus. So hat die e.bootis AG das windream ECM-System in ihre eigenen Produkte integriert. Dies bedeutet, dass windream als Archiv- oder DMS-Komponente für Anwender unsichtbar und automatisiert im Hintergrund der e.bootis-Anwendungen arbeitet. Die Anwender müssen sich deshalb nicht um eine manuelle Archivierung ihrer wichtigen Daten kümmern – ein großer Vorteil, der enorm zur Produktivitätssteigerung beiträgt.

Viele Gemeinsamkeiten

Edwin Sembritzki, Prokurist der windream GmbH und Leiter des Partnermanagements, zum zehnjährigen Partnerschaftsjubiläum: „Wir fühlen uns mit der e.bootis AG sehr eng verbunden, zumal jedes der beiden Unternehmen  auf eine ganz ähnliche Historie zurückblickt: Beide sind im Ruhrgebiet ansässig und wurden auch dort gegründet, beide verfügen über eine jahrzehntelange Erfahrung in der Software-Entwicklung, beide haben mit rund 80 Mitarbeitern in etwa die gleiche Größe. Und die beiden Produktpaletten, die wir anbieten, ergänzen sich ideal – ohne eine einzige Überschneidung.“

Über die e.bootis AG
Die e.bootis AG unterhält neben ihrem Hauptsitz in Essen zwei weitere Niederlassungen in Waiblingen und Hamburg. Der Branchenfokus liegt in den Bereichen Großhandel, Dienstleistung und Industrie / Produktion. Das familiengeführte Unternehmen wurde 1982 gegründet, betreut heute mehr als 200 Kunden und vertraut den heimischen Potenzialen. Es verzichtet bewusst auf den Zukauf von Know-how aus Übersee und entwickelt seine Produkte vollständig im eigenen Haus. Die Förderung des Nachwuchses ist dabei ein zentraler Bestandteil, den e.bootis durch ein anerkanntes Ausbildungsprogramm abdeckt.

Über die windream GmbH
Die windream GmbH entwickelt und vertreibt das ECM-System windream. Das Unternehmen beschäftigt zurzeit 75 Mitarbeiter und verfügt über ein weltweites Partnernetz von rund 250 Vertriebs-, Integrations- und Kooperationspartnern in Europa, den USA, Südamerika, Afrika sowie in Australien und Neuseeland. Zum Kundenkreis zählen renommierte und auch international operierende Unternehmen wie zum Beispiel Babcock Noell, die DFS Deutsche Flugsicherung, die Deutz AG, Swisscom, die Koenig & Bauer AG sowie die BKK Essanelle.

Über das Enterprise-Content-Management-System windream
windream, seit 2003 auch weltweit patentgeschützt, gilt als technologisch führende Lösung für die Erfassung, Verwaltung und Archivierung elektronischer Dokumente sowohl im Office-Bereich als auch im SAP-Umfeld. Mit windream wurde weltweit zum ersten Mal ein Dokumenten-Management-System in ein Betriebssystem integriert.
windream wird in der Standard Edition von kleineren und mittelständischen Unternehmen und in der Business Edition von Großunternehmen eingesetzt. Zahlreiche Integrationen in Produkte von Drittanbietern runden das Portfolio ab. Zu den verfügbaren Produkten zählen Anbindungen an ERP-, Warenwirtschafts- und Finanzbuchhaltungssysteme ebenso wie Integrationen in Knowledge-Management-, Groupware- und Imaging/Data-Capturing-Lösungen sowie in verschiedenste branchenspezifische Anwendungen. windream hat als Teilnehmer an der BARC-Studie „Enterprise Content Management“ ein überragendes Ergebnis in allen Testdisziplinen erzielt.

Ihre Redaktionskontakte:
windream GmbH
Dr. Michael Duhme
Pressesprecher
Wasserstraße 219
D-44799 Bochum
Telefon: +49 234 9734-568
Telefax: +49 234 9734-520
E-Mail:  m.duhme@windream.com
www.windream.com

good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Straße 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 88199-12
Telefax: +49 451 88199-29
E-Mail: nicole@goodnews.de
www.goodnews.de

Zurück