von Nicole Gauger

Neuer windream-Partner in Slowenien

Noema Cooperating d.o.o. bietet windream im südost-europäischen Raum an

Bochum. Die Noema Cooperating d.o.o. mit Sitz im slowenischen Ljubljana ist neuer windream-Partner. Das Unternehmen wird die Produkte der windream GmbH zukünftig in Südosteuropa anbieten. Zielgebiet sind insbesondere die Länder Slowenien, Serbien und Kroatien.

Breite Produktpalette und hohe Spezialisierung

Die Produkte und Dienstleistungen, die Noema in seinen Zielregionen anbietet, sind äußerst vielseitig. Sie reichen von diversen IT-Produkten bis hin zur Distribution und Implementierung von CRM- und BPM-Software – ein Markt, der für die windream GmbH interessant ist und in dem ECM-Systeme eine immer größere Rolle spielen. Zum wichtigsten Kundenstamm von Noema zählen Unternehmen der Energiewirtschaft sowie Kranken- und Rentenversicherungsträger. Die Projekte, die Noema plant und realisiert, sind in diesem Kontext auf Langfristigkeit ausgelegt und erfordern ausgewiesenes Spezialwissen.

Verstärkung im Noema-Team

Zur Abwicklung der anstehenden windream-Projekte hat Noema im eigenen Hause eine neue Arbeitsstelle geschaffen und bereits besetzt: Zukünftig wird Matej Slavič Ansprechpartner für alle windream-Projekte sein und das Noema-Team um Business Director und Mitinhaber Robert Popovič verstärken. windream ist ersten Kunden des Unternehmens und Interessenten bereits vorgestellt worden.

Weitere Informationen über den neuen windream-Partner sind in englischer Sprache unter www.noema-coop.si abrufbar.

Über die windream GmbH
Die windream GmbH entwickelt und vertreibt das ECM-System windream. Das Unternehmen beschäftigt zurzeit 75 Mitarbeiter und verfügt über ein weltweites Partnernetz von rund 250 Vertriebs-, Integrations- und Kooperationspartnern in Europa, den USA, Südamerika, Afrika sowie in Australien und Neuseeland. Zum Kundenkreis zählen renommierte und auch international operierende Unternehmen wie zum Beispiel Babcock Noell, die DFS Deutsche Flugsicherung, die Deutz AG, Swisscom, die Koenig & Bauer AG sowie die BKK Essanelle.

Über das Enterprise-Content-Management-System windream
windream, seit 2003 auch weltweit patentgeschützt, gilt als technologisch führende Lösung für die Erfassung, Verwaltung und Archivierung elektronischer Dokumente sowohl im Office-Bereich als auch im SAP-Umfeld. Mit windream wurde weltweit zum ersten Mal ein Dokumenten-Management-System in ein Betriebssystem integriert.
windream wird in der Standard Edition von kleineren und mittelständischen Unternehmen und in der Business Edition von Großunternehmen eingesetzt. Zahlreiche Integrationen in Produkte von Drittanbietern runden das Portfolio ab. Zu den verfügbaren Produkten zählen Anbindungen an ERP-, Warenwirtschafts- und Finanzbuchhaltungssysteme ebenso wie Integrationen in Knowledge-Management-, Groupware- und Imaging/Data-Capturing-Lösungen sowie in verschiedenste branchenspezifische Anwendungen. windream hat als Teilnehmer an der BARC-Studie „Enterprise Content Management“ ein überragendes Ergebnis in allen Testdisziplinen erzielt.

Ihre Redaktionskontakte:
windream GmbH
Dr. Michael Duhme
Pressesprecher
Wasserstraße 219
D-44799 Bochum
Telefon: +49 234 9734-568
Telefax: +49 234 9734-520
E-Mail:  m.duhme@windream.com
www.windream.com

good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Straße 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 88199-12
Telefax: +49 451 88199-29
E-Mail: nicole@goodnews.de
www.goodnews.de

Zurück