von Nicole Gauger

ECM-Fachkonferenz windream.CON zum dritten Mal in Bochum

Bochum. Die Bochumer windream GmbH, Hersteller und Anbieter des Enterprise-Content-Management-Systems windream, veranstaltet unter dem Namen windream.CON vom 18. bis zum 19. November 2015 wieder ihre Fachkonferenz für Prozess- und Dokumentenmanagement. Nach 2012 und 2013 findet die Konferenz nun bereits zum dritten Mal im Bochumer RuhrCongress statt und wartet erneut mit einem umfangreichen Vortrags- und Ausstellungsprogramm auf.

Geplant sind rund vierzig verschiedene Vorträge zu den Themen ECM-Grundlagen, Technik, Lösungen und Praxis. Die Referenten – Entwickler des windream-Teams, windream-Partner und Repräsentanten aus Unternehmen, die windream einsetzen – berichten über die technologischen Hintergründe der windream-Produkte ebenso wie über konkrete ECM-Projekte in unterschiedlichsten Unternehmenssparten und Branchen. Die Veranstaltung bietet zudem unter dem Motto „ECM zum Anfassen“ eine große Ausstellung und Produktpräsentationen rund um moderne ECM-Lösungen und System-Erweiterungen für windream.

Brisante Keynote zum Thema Wirtschaftsspionage

Die Teilnehmer werden zu Beginn des ersten Konferenztages einen spannenden Vortrag unter dem Motto „Wirtschaftsspionage – die leise Bedrohung“ erleben. Referent ist Thomas Klausnitzer, Regierungsamtsrat im Bundesamt für Verfassungsschutz und ausgewiesener Experte auf dem Gebiet der Spionageabwehr. Er wird im großen Konferenzsaal des RuhrCongress konkrete Informationen aus erster Hand liefern und Maßnahmen aufzeigen, mit denen sich Spionageaktivitäten rechtzeitig identifizieren und abwehren lassen. Interessenten sollten diesen brisanten Vortrag auf keinen Fall versäumen.

Zudem lädt die windream GmbH alle Teilnehmer am Abend des ersten Konferenztages zu einer exklusiven Abendveranstaltung ein. Weitere Details zur windream.CON 2015 werden rechtzeitig bekanntgegeben. Interessenten können ab sofort ihr persönliches Ticket auf der windream-Homepage unter www.windream.com/wd.CON registrieren. Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenlos. 

Über die windream GmbH
Die windream GmbH entwickelt und vertreibt das ECM-System windream. Das Unternehmen beschäftigt zurzeit 75 Mitarbeiter und verfügt über ein weltweites Partnernetz von rund 250 Vertriebs-, Integrations- und Kooperationspartnern in Europa, den USA, Südamerika, Afrika sowie in Australien und Neuseeland. Zum Kundenkreis zählen renommierte und auch international operierende Unternehmen wie zum Beispiel Babcock Noell, die DFS Deutsche Flugsicherung, die Deutz AG, Swisscom, die Koenig & Bauer AG sowie die Deutsche BKK.

Über das Enterprise-Content-Management-System windream
windream, seit 2003 auch weltweit patentgeschützt, gilt als technologisch führende Lösung für die Erfassung, Verwaltung und Archivierung elektronischer Dokumente sowohl im Office-Bereich als auch im SAP-Umfeld. Mit windream wurde weltweit zum ersten Mal ein Dokumenten-Management-System in ein Betriebssystem integriert. windream wird in der Standard Edition von kleineren und mittelständischen Unternehmen und in der Business Edition von Großunternehmen eingesetzt. Zahlreiche Integrationen in Produkte von Drittanbietern runden das Portfolio ab. Zu den verfügbaren Produkten zählen Anbindungen an ERP-, Warenwirtschafts- und Finanzbuchhaltungssysteme ebenso wie Integrationen in Knowledge-Management-, Groupware- und Imaging/Data-Capturing-Lösungen sowie in verschiedenste branchenspezifische Anwendungen. windream hat als Teilnehmer an der BARC-Studie „Enterprise Content Management“ ein überragendes Ergebnis in allen Testdisziplinen erzielt.

Ihre Redaktionskontakte:
windream GmbH
Dr. Michael Duhme
Pressesprecher
Wasserstraße 219
D-44799 Bochum
Telefon: +49 234 9734-568
Telefax: +49 234 9734-520
E-Mail:  m.duhme@windream.com
www.windream.com

good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Straße 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 88199-12
Telefax: +49 451 88199-29
E-Mail: nicole@goodnews.de
www.goodnews.de

Zurück