von Nicole Gauger

Kodak integriert Technologie von callas software in PRINERGY Workflow 7

Bild integrierte callas-Technologie in PRINERGY Workflow 7

Berlin. Mit der seit Kurzem verfügbaren Version KODAK PRINERGY Workflow 7 lassen sich Prozesse und Abläufe für PDF-Druckdaten anlegen und überwachen. Kodak hat nun die pdfToolbox-Technologie von callas software in sein Workflow-Produkt integriert. Die pdfToolbox-Profile erweitern die bisherigen Prüf- und Korrektur-Funktionen für eine verbesserte Qualitätskontrolle und reduzieren somit den manuellen Aufwand beim Anwender.

Der KODAK PRINERGY Workflow stellt der Druckvorstufe intelligente Management-Tools für den Akzidenz- und Verpackungsdruck zur Verfügung. Die Software automatisiert die damit einhergehenden Prozesse bei der Druckproduktion und steigert damit deren Effizienz, was zu weniger manuellen Eingriffen und geringeren Kosten führt. In der neuen Version wurde der Automatisierungsgrad in allen wichtigen Funktionen während des Druckprozesses nochmals gesteigert und die pdfToolbox bietet dafür die verlässliche PDF-Basis als ein wichtiger Bestandteil der Qualitätskontrolle und -aufbereitung.

Die pdfToolbox-Technologie ermöglicht auf Basis von Prüf- und Korrekturprofilen im Rahmen der mit PRINERGY eingerichteten Workflows die vollständig automatisierte Verarbeitung tausender Dateien. Die pdfToolbox-Technologie wird von kleinen Unternehmen, großen Publishing-Häusern und Druckereien gleichermaßen wie von OEM-Kunden von callas software verwendet, die die Technologie in eigene Produkte integriert haben. Zu ihren Einsatzbereichen gehören neben dem Prüfen und Korrigieren unter anderem auch das Farbmanagement, das Ausschießen sowie das Konvertieren von und nach PDF.

„Wir sind sehr stolz darauf, dass Kodak unsere PDF-Technologie in seine etablierte PRINERGY-Lösung integriert hat“, sagt Dietrich von Seggern, Business Development Manager bei callas software. „Einen hohen Automatisierungsgrad in der Druckvorstufe zu erreichen, gehört heute zu den wichtigsten Anforderungen. Dafür entwickeln wir die notwendigen zuverlässigen, innovativen und flexiblen Technologien. Wir sind überzeugt, dass die vielseitig einsetzbare Client-Server-Lösung KODAK PRINERGY Workflow zusammen mit unserer pdfToolbox-Technologie die richtige Antwort auf zahlreiche Kundenanforderungen ist.“

Über callas software:
callas software bietet einfache Möglichkeiten, um komplexe Herausforderungen im PDF-Umfeld zu bewältigen. Als Innovator von Verfahren entwickelt und vermarktet callas software PDF-Technologien für das Publishing, Prepress, den Dokumentenaustausch und die Dokumentenarchivierung.
callas software unterstützt Agenturen, Verlage und Druckereien darin, ihre Aufgabenstellungen zu lösen, indem es Software zum Prüfen, Korrigieren und Wiederverwenden von PDF-Dateien für die Produktion von Druckvorlagen und das elektronische Publizieren bereitstellt.
Unternehmen und Behörden aus aller Welt vertrauen den zukunftssicheren und vollständig PDF/A-konformen Archivierungslösungen von callas software.
Darüber hinaus ist die Technologie von callas software auch als Programmierbibliothek (SDK) für Entwickler erhältlich, die PDFs optimieren, validieren und korrigieren müssen. Software-Anbieter wie Adobe®, Kodak®, Quark®, Xerox® und viele andere haben verstanden, welche Qualität und Flexibilität die callas-Werkzeuge bieten, und haben sie in ihre eigenen Lösungen integriert.
callas software unterstützt aktiv internationale Standards und beteiligt sich aktiv in ISO, CIP4, der European Color Initiative (ECI), der PDF Association, AIIM, BITKOM und der Ghent PDF Workgroup. Darüber hinaus ist callas software Gründungsmitglied der PDF Association und seit Oktober 2010 ist der Geschäftsführer von callas software, Olaf Drümmer, Vorstandsvorsitzender des internationalen Verbandes.
Der Firmensitz des Unternehmens befindet sich in Berlin. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.callassoftware.com.

Ihre Redaktionskontakte:
callas software GmbH
Dietrich von Seggern
Schönhauser Allee 6/7
D-10119 Berlin
Tel.: +49 30 443 90 31-0
Fax: +49 30 441 64 02
d.seggern@callassoftware.com
www.callassoftware.com

good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Tel.: +49 451 88199-12
Fax: +49 451 88199-29
nicole@goodnews.de
w ww.goodnews.de

Zurück