von Nicole Gauger

So steigen Händler mit PORTICA leicht in den E-Commerce ein

Logo PORTICA

Kempen. Das Internet ist für den Handel ein wichtiger Vertriebsweg. Dennoch hat, wie die Studie „Online-Dialogmarketing im Retail 2016“ der artegic AG ermittelte, jedes dritte Unternehmen keinen eigenen Online-Shop. Die damit verbundenen Investitionen und Aufwände werden oft als unüberwindbare Hürden gesehen. Dem will PORTICA Abhilfe schaffen. Als Full-Service-Anbieter für E-Commerce-Dienstleistungen hat das Unternehmen nicht nur intelligente Services und Lösungen im Bereich E-Commerce im Portfolio, sondern auch ihr spezielles Angebot für einen leichten Einstieg in den lukrativen E-Commerce verlängert.

„E-Commerce boomt und bietet Händlern hervorragende Möglichkeiten, Zielgruppen zu erweitern und mehr Umsatz zu generieren. Der damit verbundene Aufwand muss dem nicht im Weg stehen“, erklärt Markus Ramirez, Geschäftsführer der PORTICA. Ob Webshop-Einrichtung oder Shop-Betrieb, Logistik, Finance oder Customer Service – Unternehmen können alle Aufgaben, für die sie selber keine Ressourcen vorhalten können oder möchten, an einen kompetenten Dienstleister wie PORTICA delegieren.

PORTICA hat ihr Konzept genau auf die Erfordernisse des Marktes ausgerichtet. Modulare und flexible Dienstleistungen sind gängige Praxis. Somit unterstützen die Kempener mit ihrer 40-jährigen Markterfahrung Unternehmen in jeder Projektsituation mit genau dem Team, den IT-Systemen und den Kapazitäten, die sie benötigen. Darüber hinaus können Unternehmen, die sich als Referenzkunden zur Verfügung stellen, schon seit mehr als zwei Jahren Implementierungskosten für ihr E-Commerce-Projekt sparen – ein Angebot, das PORTICA nun verlängert hat. Kunden, die bis zum 30. Juni 2014 ein entsprechendes Projekt mit einer Laufzeit von drei Jahren beauftragen, bietet PORTICA die Übernahme von 3.500 € Kosten für die Implementierung. Diese erfolgt unter Regie von PRINCE2™-zertifizierten Projektmanagern. Damit ist die Implementierung innerhalb der gesetzten Termin-, Kosten- und Qualitätsziele sichergestellt.

Zugleich legt PORTICA einen soliden Grundstein für ein wachsendes Engagement im E-Commerce, das sie mit einer Reihe weiterer Angebote bis hin zu einem Full-Service unterstützt. Dieser beinhaltet umfassende Leistungen zum Webshop. Dazu gehören die Prozessberatung, das Hosting, die Lizenzen, das Anpassen des Webshops an individuelle Vorgaben, die Wartung und die Betreuung. Über Schnittstellen zum PORTICA ERP-System können Kunden die Fulfillment-Leistungen wie Lagerung, Kommissionierung und Logistik unmittelbar in Anspruch nehmen. Im Rahmen dieser Dienstleistungen prüft der ISO-zertifizierte E-Fulfillment-Spezialist die Wareneingänge auf Einhaltung der Produktspezifikationen, lagert sie in modernen Hochregallagern ein, kommissioniert und versendet sie. Hinzu kommt ein effizientes Retourenmanagement. So kann PORTICA im Versand durch Großeinkauf sehr gute Versandkonditionen anbieten. Aber auch Customer-Service-Leistungen wie Bestellannahme, Produktberatung, Kunden- und Beschwerdemanagement, Adressrecherchen und After-Sales-Service gehören zum Portfolio der PORTICA – ebenso wie die Unterstützung verschiedener Paymentmethoden, Debitorenmanagement und Online-Marketing. Aufgrund von Synergieeffekten sind alle Leistungen obendrein kostengünstig.

Über PORTICA GmbH Marketing Support:
PORTICA ist ein führender Prozessdienstleister auf dem deutschen Markt und optimiert seit mehr als 40 Jahren IT-, Logistik- und Finanz-Prozesse. Das Unternehmen bedient Kunden aus vielfältigen Branchen und wickelt im E-Commerce, in der Werbemittel-Logistik, in der Verkaufsförderung und im Business Process Outsourcing hunderte von Projekten pro Jahr ab. Der Fokus liegt auf der effizienten Abwicklung von Prozessen durch das Zusammenspiel von Logistik, Information und Finanzmanagement. PORTICA ist Teil des Verbundes te Neues, zu dem auch das IT-Unternehmen GEDAK und die te Neues Druckereigesellschaft gehören. Weitere Informationen: http://www.portica.de und http://www.ecommerceservices.de

Ihre Redaktionskontakte:
PORTICA GmbH Marketing Support
Markus Ramirez
Von-Galen-Str. 35
D-47906 Kempen
Telefon: + 49 2152 915-192
Telefax: +49 2152 915-100
mramirez@portica.de

good news! GmbH
Bianka Boock
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 88199-21
Telefax: +49 451 88199-29
Bianka@goodnews.de

Zurück