von Nicole Gauger

PORTICA bringt Werbemittel von Kaspersky Lab auf Touren

Kempen. PORTICA GmbH Marketing Support hat mit Kaspersky Lab einen führenden Anbieter von Lösungen für den Schutz vor Viren, Hackern und Spam als Kunden gewonnen. Der Full-Service- Dienstleister ermöglicht den Geschäftskunden und Vertriebspartnern von Kaspersky Lab, Werbemittel einfacher zu bestellen. Gleichzeitig können diese schneller ausgeliefert werden. Denn die Werbemittel-Logistik-Lösung umfasst die Anbindung an den PORTICA WebShop sowie die Übernahme der kompletten Logistik.

Bei der Anbieterauswahl überzeugte PORTICA vor allem mit ihrer pragmatischen Vorgehensweise, einem passenden Serviceportfolio, guter Verkehrsanbindung und flexibler Arbeitsweise zu einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Dienstleister, der über große Branchenkompetenz verfügt, erhielt den umfassenden Auftrag und erweitert somit seine Marketing- und Vertriebsleistungen für Software- und Hardwarehersteller. Die Prozessspezialisten entwickelten ein Budgetmodell für den PORTICA WebShop und in der Projektmanagement-Methode PRINCE2™ ausgebildete Mitarbeiter des Professional Services-Bereiches implementierten in Zusammenarbeit mit Kaspersky Lab in nur vier Wochen einen kompletten B2B-Werbemittel-Shop.

Der PORTICA WebShop setzt auf die Lösung von Oxid eSales auf und bietet von Anfang an umfangreiche Möglichkeiten hinsichtlich Usability und Administration. So kann Kaspersky Lab nicht nur ein ergonomisches Frontend, sondern zusätzlich weitreichende Backend-Funktionen nutzen. Mitarbeiter von Kaspersky Lab haben die Möglichkeit, als Administratoren eigenständig Benutzer anzulegen, deren Budgets zu verwalten und mittels CMS-Funktionen professionell die Artikel zu pflegen.

Darüber hinaus erweitert PORTICA als OXID Certified Premium Solution Partner die Applikation für Kaspersky Lab um ein Kontingent-Modul. Damit erhalten Handelspartner eine komfortable Bestellmöglichkeit für Werbemittel. Zudem kann die Bestellmenge vom Partnerstatus abhängig gemacht werden.

Parallel zur Implementierung des WebShops erfolgte die Materialübernahme ins PORTICA Lager Kempen. Denn der ISO-zertifizierte eFulfillment-Spezialist realisiert auch die Logistik – von der Prüfung der Wareneingänge auf Einhaltung der Produktspezifikationen über die Lagerung und Kommissionierung bis hin zu einem effizienten Retourenmanagement. Dazu gehört auch ein umfassendes Reporting.

Über Kaspersky Lab:
Kaspersky Lab ist Europas größtes Unternehmen für Anti-Virus-Technologie und reagiert im weltweiten Vergleich von Anti-Virus-Herstellern meist am schnellsten auf IT-Sicherheitsbedrohungen wie Viren, Spyware, Crimeware, Hacker, Phishing-Attacken und Spam. Das Unternehmen gehört zu den weltweit vier erfolgreichsten Herstellern von Sicherheitslösungen für den Endpoint (IDC 2008). Die Produkte von Kaspersky Lab haben sich sowohl bei Endkunden als auch bei KMU, Großunternehmen und im mobilen Umfeld durch ihre erstklassigen Erkennungsraten und kurzen Reaktionszeiten einen Namen gemacht. Neben den Stand-Alone-Lösungen des Security-Experten ist Kaspersky-Technologie Bestandteil vieler Produkte und Dienstleistungen führender IT-Sicherheitsunternehmen.

Weitere Informationen: http://www.kaspersky.de

Über PORTICA GmbH Marketing Support:
PORTICA ist ein führender Marketinglogistiker auf dem deutschen Markt und optimiert seit 40 Jahren Marketing-, Vertriebs- und Informationsprozesse. Das Unternehmen bedient Kunden aus vielfältigen Branchen und wickelt im E-Commerce, in der Werbemittel-Logistik, in der Verkaufsförderung und im Business Process Outsourcing hunderte von Projekten pro Jahr ab. Der Fokus liegt auf der effizienten Abwicklung von Prozessen durch das Zusammenspiel von Logistik, Information und Finanzmanagement. PORTICA ist gemeinsam mit dem Systemhaus GEDAK und der Druckereigesellschaft te Neues in der Atenco-Holding eingebettet.

Weitere Informationen: http://www.portica.de

Ihre Redaktionskontakte:
PORTICA GmbH Marketing Support
Markus Ramirez
Von-Galen-Str. 35
D-47906 Kempen
Telefon: +49 2152 915-192
Telefax: +49 2152 915-100
mramirez@portica.de
http://www.portica.de

PR-Agentur
good news! GmbH
Bianka Boock
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 88199-21
Telefax: +49 451 88199-29
Bianka@goodnews.de
http://www.goodnews.de

Zurück