von Nicole Gauger

MTD setzt bei der Verkaufsförderung doppelt auf PORTICA

Logo PORTICA

Kempen. Die MTD Products Aktiengesellschaft, Hersteller von Gartengeräten der Marken MTD, Cub Cadet und WOLF-Garten, setzt bei zwei Verkaufsförderungsaktionen auf die Kompetenz von PORTICA. Ursprünglich suchte das Unternehmen einen Dienstleister, der lediglich die Vorgangsprüfung im Rahmen zweier noch bis zum 15. Mai 2014 dauernden Frühjahrsaktionen für WOLF-Garten übernimmt. Doch nun realisiert PORTICA beide Kampagnen komplett.

MTD war im Rahmen einer Marktbetrachtung auf PORTICA aufmerksam geworden. „Wir sind ursprünglich davon ausgegangen, dass wir für jeden Projektschritt einen anderen Dienstleister benötigen“, erinnert sich Michael Hahnemann, Marketing-Verantwortlicher bei MTD, und verrät: „Als wir dann Ende Januar im Zuge der Beratung erfahren haben, dass PORTICA unsere Frühjahrsaktionen kurzfristig komplett umsetzen kann und über entsprechende Erfahrungen verfügt, stand für uns die Entscheidung fest, PORTICA in allen Punkten mit der Realisierung der Aktionen zu beauftragen.“

„Hintergrund war, dass MTD die Aktionen pünktlich zum Beginn des Frühjahrs starten wollte“, erklärt Marcus Dassen, Leiter Verkaufsförderung bei PORTICA. Dabei handelt es sich unter dem Motto „Hol’s dir zurück!“ zum einen um eine Kaufpreisrückerstattung für Benzinmäher. Zum anderen soll die Aktion „Einen umsonst!“ den Verkauf von multi-star®-Aufsätzen fördern, indem WOLF-Garten beim Erwerb von drei Aufsätzen und einem Stiel den für den günstigsten Aufsatz gezahlten Betrag erstattet.

Für „Hol’s dir zurück!“ wurden drei Unterseiten in PORTICA microsite unter Berücksichtigung der Corporate Identity von WOLF-Garten konfiguriert. Diese führen die Teilnehmer durch einen Prozess, in dessen Rahmen sie sich bis zum 31. Mai mit persönlichen Daten, Kaufdatum, Produktbezeichnung und Seriennummer des Rasenmähers registrieren, ihre Rechnung oder den Kaufbeleg hochladen und an einer Marktforschungsumfrage teilnehmen. Die Daten gelangen über eine Schnittstelle in das Online-Verwaltungssystem PORTICA wcm (WebCampaignManager). Darin stehen die Daten zentral zur weiteren Bearbeitung zur Verfügung.

Alternativ zur Online-Registrierung haben die Teilnehmer die Möglichkeit, ein Foto oder eine Kopie der Rechnung beziehungsweise des Kaufbeleges sowie die Seriennummer des Rasenmähers per Post einzusenden. Die Belege werden über einen Scanprozess in den PORTICA wcm überführt. Ebenso ist es bei der Aktion „Einen umsonst!“. Dabei senden die Teilnehmer die ausgeschnittenen EAN-Codes von Verpackungen aller Arbeitsgeräte zusammen mit einem Foto oder einer Kopie der Rechnung/des Kaufbelegs an ein Postfach, das PORTICA für WOLF-Garten zur Verfügung stellt.

Über den wcm steuert PORTICA die Vorgangsprüfung. Sind alle Unterlagen vollständig, erfolgt die Bestätigung des Cashback-Betrages, damit dieser Mitte Juni per Scheck zur Auszahlung kommt. Im Falle von Unstimmigkeiten wird ein Brief verschickt, sodass die Teilnehmer eventuell fehlerhafte Unterlagen nachreichen können. Darüber hinaus betreut PORTICA die Teilnehmer bei Fragen über eine Telefon-Hotline und unterstreicht somit auch mit dieser Aktion ihre Kompetenz als Full-Service-Dienstleister für IT, Logistik, Finanz- und Customer-Service-Prozesse.

MTD zahlt bis auf geringe Implementierungs-kosten ausschließlich variabel nach erbrachter Dienstleistung. So kann die Verkaufs-förderungsaktion für MTD ohne großes Risiko abgewickelt werden.

Über MTD:
MTD, die „Modern Tool and Die Company“, mit Hauptsitz im amerikanischen Cleveland, Ohio ist weltweit einer der größten Hersteller von Motorgartengeräten. Die MTD Products Inc. wurde 1932 gegründet und ist heute noch in Familienbesitz. MTD hat Fertigungskapazitäten in den USA, in Kanada und Europa.

Auf dem europäischen Markt bietet MTD mit den drei Marken Cub Cadet, WOLF-Garten und MTD jedem Gartenfreund – ob Hobbygärtner oder Profi – ein Produktprogramm für nahezu alle Anwendungen im Garten. Jede Marke besticht durch Individualität und durch unverwechselbare Optik. Alle Marken ergänzen sich hervorragend zu einem umfangreichen Spektrum von Saatgut- und Dünger-Produkten, Handgartengeräten sowie Motorgartengeräten von Benzin- und Elektromähern über Motorhacken und Schneefräsen bis zu Kompakttraktoren. Weitere Informationen: www.mtdproducts.eu

Über PORTICA GmbH Marketing Support:
PORTICA ist ein führender B2B- und B2C-Prozessdienstleister auf dem deutschen Markt und optimiert seit mehr als 40 Jahren IT-, Logistik- und Finanz-Prozesse. Das Unternehmen bedient Kunden aus vielfältigen Branchen und wickelt im E-Commerce, in der Werbemittel-Logistik, in der Verkaufsförderung und im Business Process Outsourcing hunderte von Projekten pro Jahr ab. Der Fokus liegt auf der effizienten Abwicklung von Prozessen durch das Zusammenspiel von Logistik, Information und Finanzmanagement. PORTICA ist Teil des Verbundes te Neues, zu dem auch das IT-Unternehmen GEDAK und die te Neues Druckereigesellschaft gehören. PORTICA ist Mitglied im Deutschen Dialogmarketing Verband und Mitglied des Bundesverbands E-Commerce und Versandhandel. Weitere Informationen: http://www.portica.de und http://www.ecommerceservices.de

Ihre Redaktionskontakte:
PORTICA GmbH Marketing Support
Markus Ramirez
Von-Galen-Str. 35
D-47906 Kempen
Telefon: + 49 2152 915-192
Telefax: +49 2152 915-100
mramirez@portica.de

good news! GmbH
Bianka Boock
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 88199-21
Telefax: +49 451 88199-29
Bianka@goodnews.de

Zurück