von Nicole Gauger

PoINT Publisher NG 4.0 Release verfügbar

Siegen. Mit der neuen Version 4.0 des PoINT Publisher NG ist jetzt auch das automatische Einlesen von CDs, DVDs und Blu-ray Discs mit Disc Publishing Systemen möglich. Ebenfalls neu ist das „Batch Writer“-Modul für die Verarbeitung von Medienstapeln bestehend aus Master Discs und Rohlingen sowie die Unterstützung der Betriebssysteme Windows 8 und 8.1.

Die PoINT Software & Systems GmbH bietet mit ihrem bewährten Produkt „PoINT Publisher NG“ eine hardwareunabhängige Software zur professionellen Disc-Produktion inklusive Labeldruck. Neben Produktions-Jobs, die ausgehend von einem Master eine definierte Anzahl von Kopien mit Bedruckung erstellen, können Anwender mit Hilfe des ECR-Moduls („Event Controlled Recording“) über einfache Dateikopierfunktionen aus dem Netzwerk heraus Medien erzeugen. Zur Erfüllung spezieller Anforderungen für die flexible Integration in Applikationen steht optional ein Batch Interface in Form eines Software Development Kit (SDK) zur Verfügung.

Bei der Weiterentwicklung hat der Hersteller den Schwerpunkt auf weitere Automatisierungsmöglichkeiten mit Disc Publishing Systemen gesetzt. Das Ergebnis ist der in der Software enthaltene „Bulk Reader“, um Inhalte von CD/ DVD/ Blu-ray Discs automatisiert auf lokalen Festplatten oder NAS-Systemen zu speichern. Der gesamte dazugehörige Prozess wird detailliert protokolliert. Grundsätzlich können die Daten der eingelesenen Medien sowohl als Verzeichnisstruktur, als auch als Image-Datei abgelegt werden.

Weiterhin können mit dem neuen „Batch Writer“-Modul Medienstapel bestehend aus Master Discs und Rohlingen automatisiert verarbeitet werden. Dabei liest der PoINT Publisher NG während der Job-Ausführung die Daten einer Master Disc ein und kopiert diese anschließend auf alle im Stapel folgenden Rohlinge. Der Prozess wird wiederholt, wenn die nächste Master Disc im Stapel gefunden wird.

Auch die Betriebssysteme Windows 8 und 8.1 (Pro und Enterprise) werden mit der neuen Version 4.0, die ab sofort verfügbar ist, unterstützt.

Über PoINT:
PoINT Software & Systems GmbH ist spezialisiert auf die Entwicklung von Softwareprodukten und Systemlösungen zur Speicherung und Verwaltung von Daten auf allen verfügbaren Massenspeichern, wie optischen Medien, Festplatten, Magnetbändern, Cloud und Object Store. Die enge Zusammenarbeit mit seinen Technologie-Partnern ermöglicht dabei die frühzeitige Unterstützung neuer Speichertechnologien. Neben kompletten Lösungen bietet PoINT sein Know-how auch in Form von Toolkits an, die mit ihren Programmierschnittstellen mühelos in andere Applikationen integriert werden können. Darüber hinaus projektiert PoINT komplette Speicherlösungen und steht dabei mit seiner langjährigen und vielfältigen Erfahrung zur Verfügung.
PoINT-Produkte werden von unseren Partnern in über 25 Ländern weltweit vertrieben und haben sich bislang in mehr als zwei Millionen Installationen bewährt. PoINT-Kunden reichen vom Endanwender, der eine kompakte, verlässliche Lösung erwartet, bis hin zu großen Unternehmen, die mit den PoINT-Produkten ihre komplexen Anforderungen vollständig und mit der dort erforderlichen Zuverlässigkeit und Perfektion erfüllen.

Ihre Redaktionskontakte:
Carmen Kölsch
Public Relations
PoINT Software & Systems GmbH
Eiserfelder Str. 316, 57080 Siegen
tel.: +49 271 3841-159
fax: +49 271 3841-151
marcom@point.de
www.point.de

Nicole Körber
good news! GmbH
Kolberger Str. 36, 23617 Stockelsdorf
tel.: +49 451 88199-12
fax: +49 451 88199-29
nicole@goodnews.de

Zurück