von Nicole Gauger

eld datentechnik ist neuer PoINT Distributionspartner

Siegen. Der Software-Hersteller PoINT Software & Systems GmbH baut sein Vertriebsnetz für seine Storage und Data Management Lösung PoINT Storage Manager weiter aus und gewinnt das Unternehmen eld datentechnik GmbH als neuen Distributionspartner für Deutschland. Der Fokus liegt speziell auf der Integration von Cloud und Object Storage Systemen, die durch hohe Skalierbarkeit, gleichbleibende Performance und weitreichende Redundanz besonders für die Auslagerung und Archivierung inaktiver Daten geeignet sind.

Die eld datentechnik GmbH ist eine Business Development Company und Distributor. Das Unternehmen hat seinen Fokus auf flexible und skalierbaren Datacenter Infrastrukturen gesetzt, um seinen Kunden und Partnern zu ermöglichen, von neuen Technologien, wie Big Data und Cloud Computing zu profitieren.

Der neue PoINT Distributor möchte mit der strategischen Partnerschaft vor allem aktuellen und zukünftigen Herausforderungen in der IT begegnen und somit Wettbewerbsvorteile für seine Kunden erzielen.

Eine große Herausforderung in der IT ist u.a. das ständig wachsende Datenvolumen unstrukturierter Daten. Inaktive Daten, die oft bis zu 70% des gesamten Datenbestandes ausmachen, belegen teuren Primärspeicherplatz. Durch die Auslagerung inaktiver Daten auf kostengünstigere Speichersysteme können Primärspeicher entlastet werden. Mit der flexiblen Tiered Storage Architektur des PoINT Storage Managers ist es möglich, sowohl traditionelle als auch neuere Speichertechnologien wie Cloud und Object Storage als Sekundärspeicher zu integrieren. Die Eigenschaften von Cloud und Object Store besonders deren hohe Skalierbarkeit, gleichbleibende Performance und weitreichende Redundanz können somit gezielt zur Speicheroptimierung eingesetzt werden.

„Bei der Auswahl unseres neuen Partners PoINT und seines Produkts PoINT Storage Manager war uns wichtig, dass die Lösung flexibel, intelligent und einfach zu handhaben ist. Außerdem sollte sie sich vorhandenen Arbeitsabläufen und zukünftigen Entwicklungen anpassen können, damit unsere Kunden so wenig Änderungen wie nötig vornehmen müssen“, sagte Robert Schille, Business Development Manager bei eld datentechnik GmbH.

„Wir sind froh darüber, eld als neuen Partner gewonnen zu haben, und freuen uns auf die Zusammenarbeit. Besonders gefällt uns die innovative Ausrichtung und das hohe Knowhow im Storage und vor allem im Object Storage Umfeld“, sagt Sebastian Klee, Manager Marketing & Sales bei PoINT.

Über eld:
Die eld datentechnik GmbH ist eine Business Development Company und Distributor. eld bringt innovative Technologien auf den deutschsprachigen Markt, um die aktuellen und künftigen Herausforderungen der IT zu lösen. So ermöglicht die eld es Unternehmen in der DACH Region, von neuen Themen wie aktuell Cloud und Big Data zu profitieren und die Mehrwerte, die diese in der Theorie versprechen in die Realität umzusetzen. Dabei arbeitet die eld sehr eng mit ihren Partnern und Kunden zusammen und unterstützt diese genau dort, wo sie es benötigen um ihr Geschäft zu entwickeln und gemeinsam erfolgreich zu sein.

Über PoINT:
PoINT Software & Systems GmbH ist spezialisiert auf die Entwicklung von Softwareprodukten und Systemlösungen zur Speicherung und Verwaltung von Daten auf allen verfügbaren Massenspeichern, wie optischen Medien, Festplatten, Magnetbändern, Cloud und Object Store. Die enge Zusammenarbeit mit seinen Technologie-Partnern ermöglicht dabei die frühzeitige Unterstützung neuer Speichertechnologien. Neben kompletten Lösungen bietet PoINT sein Know-how auch in Form von Toolkits an, die mit ihren Programmierschnittstellen mühelos in andere Applikationen integriert werden können. Darüber hinaus projektiert PoINT komplette Speicherlösungen und steht dabei mit seiner langjährigen und vielfältigen Erfahrung zur Verfügung.
PoINT-Produkte werden von unseren Partnern in über 25 Ländern weltweit vertrieben und haben sich bislang in mehr als zwei Millionen Installationen bewährt. PoINT-Kunden reichen vom Endanwender, der eine kompakte, verlässliche Lösung erwartet, bis hin zu großen Unternehmen, die mit den PoINT-Produkten ihre komplexen Anforderungen vollständig und mit der dort erforderlichen Zuverlässigkeit und Perfektion erfüllen.

Ihre Redaktionskontakte:
Carmen Kölsch
Public Relations
PoINT Software & Systems GmbH
Eiserfelder Str. 316, 57080 Siegen
tel.: +49 271 3841-159
fax: +49 271 3841-151
marcom@point.de
www.point.de

Nicole Körber
good news! GmbH
Kolberger Str. 36, 23617 Stockelsdorf
tel.: +49 451 88199-12
fax: +49 451 88199-29
nicole@goodnews.de

Zurück