von Nicole Gauger

SRZ Berlin integriert Foxit PDF Compressor in seine Scansoftware CROSSCAP

Thomas Zellmann, Sales Manager EMEA bei Foxit

Berlin. Ab sofort können CROSSCAP-Anwender ihre digitalisierten Papierunterlagen in hochkomprimierte, volltextfähige PDF/A-Dateien konvertieren. Dazu hat der Hersteller, das SRZ Berlin, den PDF Compressor der Foxit Europe GmbH integriert. Der Medizinische Dienst der Krankenkassen Berlin-Brandenburg ist der erste Kunde, der von dieser Produktkombination profitiert.

Der PDF Compressor konvertiert gescannte Dokumente in hochkomprimierte PDF/A-Dateien. Mit dem patentierten Mixed-Raster-Content (MCR)-Verfahren reduziert sich die Dateigröße um bis zu 100:1 oder mehr, ohne die Qualität des Dokuments zu beeinträchtigen.

CROSSCAP digitalisiert und verarbeitet kleine sowie große Belegmengen und bietet dabei vielfältige Möglichkeiten zur Bildbearbeitung, eine Text- und Barcodeerkennung sowie eine stapelorientierte Verarbeitung der Dokumente. Die Scansoftware ist auch als TR-RESISCAN-Version erhältlich, die hinsichtlich Integrität, Vertraulichkeit und Verfügbarkeit vom BSI zertifiziert ist. TR RESISCAN zeigt als Handlungsleitfaden und Entscheidungshilfe Anwendern im öffentlichen Bereich Möglichkeiten auf, wie sie Papierdokumente einscannen und anschließend vernichten können (ersetzendes Scannen).

„Mit der Integration des PDF Compressors in CROSSCAP profitieren unsere Kunden vor allem von kleinen Dateigrößen ihrer gescannten Dokumente“, sagt Hans-Joachim Hübner, Head of Solutions and Sales beim SRZ Berlin. „Die mit der Software generierten PDF/A-Dateien unterstützen außerdem bei der Umsetzung der technischen Richtlinie Resiscan.“

Thomas Zellmann, Vertrieb bei der Foxit Europe GmbH, ergänzt: „Wir freuen uns sehr über die erweiterte Zusammenarbeit mit dem SRZ Berlin. In der Vergangenheit haben wir gemeinsam bereits zahlreiche Projekte im Bereich Digitalisierung von Mieterakten oder im Bibliothekswesen realisiert. Wir gehen davon aus, dass mit der Integration unseres PDF Compressors in CROSSCAP die gemeinsame Kundenbasis weiter wachsen wird.“

Die Integration des PDF Compressors in CROSSCAP erweitert die langjährige Zusammenarbeit von Foxit Europe und dem SRZ Berlin. Außerdem engagieren sich die beiden Berliner Unternehmen im Rahmen ihrer Mitgliedschaft in der PDF Association für Anwendungen, die auf PDF-Standards basieren.

Über Foxit Europe GmbH:
Foxit ist ein führender Softwareanbieter schneller, preisgünstiger und sicherer PDF-Lösungen. Unternehmen und Endanwender können ihre Produktivität steigern, wenn sie bei der Arbeit mit PDF-Dokumenten bzw. ­Formularen Client- und Server-seitig Lösungen von Foxit verwenden. Foxit ConnectedPDF ist eine bahnbrechende Technologie, die als Funktionalität in Produkten wie PhantomPDF integriert ist und damit die weltweite Zusammenarbeit und die Produktivität beim Erstellen, Teilen sowie Nachverfolgen von PDF-Dokumenten erheblich verbessert. Software-Entwickler können mit den Foxit Software Development Kits (SDKs) robuste PDF-Technologien in ihre Applikationen integrieren, um Kosten zu reduzieren und Markteinführungszeiten zu verkürzen.
Die Foxit Europe GmbH mit Sitz in Berlin entwickelt die Server-basierten PDF-Dokumenten- und Datenkonvertierungslösungen PDF Compressor Enterprise und den Rendition Server mit maßgeschneiderten Dienstleistungen und herausragendem Support. Als European PDF Center of Excellence unterstützt das Unternehmen Anwender bei allen Herausforderungen rund um das PDF-Format.
Mehr als 425 Millionen Anwender sowie mehr als 100.000 Kunden in mehr als 200 Ländern haben Foxits Produkte, die den PDF ISO-Standard 32000 erfüllen, im Einsatz. Als Vorstands-mitglied der PDF Association beteiligt sich Foxit aktiv an der Weiterentwicklung aller PDF-ISO-Standards.
Foxit unterhält Niederlassungen in der ganzen Welt, inklusive den USA, Asien und Europa.
Weitere Informationen: https://www.foxitsoftware.com/de 

Ihre Redaktionskontakte:
Foxit Europe GmbH
Carsten Heiermann
Neue Kantstr. 14
D-14057 Berlin
Telefon: +49 30 394050-0
Telefax: +49 30 394050-99
info@luratech.com
https://www.foxitsoftware.com

good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 88199-12
Telefax: +49 451 88199-29
Foxit-europe@goodnews.de

Zurück