von Nicole Gauger

Foxit ist Gold-Sponsor der PDF Days Europe 2018

Carsten Heiermann, Geschäftsführer, Foxit Europe GmbH

Berlin. Foxit Software, ein führender Software-Anbieter schneller, erschwinglicher und sicherer PDF-Lösungen, kündigte heute an, dass er Gold-Sponsor der PDF Days Europe 2018 ist. Foxit wird im Rahmen der Konferenz mit einem Anwender- und einem Fachvortrag vertreten sein. Außerdem nimmt Carsten Heiermann, Geschäftsführer der Foxit Europe GmbH, an der Paneldiskussion über die Zukunft von „PDF“ teil. Im Rahmen der Post-Conference präsentiert das Unternehmen in dem Workshop „PDF auf mobilen Geräten“ seine entsprechende App. Die PDF Days Europe 2018 finden vom 14. bis 16. Mai im Hotel Steglitz International in Berlin statt.

„Die PDF Days Europe bietet PDF-Verantwortlichen aus aller Welt ein umfassendes Programm und kompetente Redner“, sagt Carsten Heiermann. „Deshalb sind sie für PDF-Profis ein Pflichttermin. Sie fördern lebendige Interaktionen zwischen PDF-Anbietern und Anwendern.“

Interessenten erfahren am ersten Tag, dem 14. Mai, von Armin Ortmann, Chief Technology Officer bei der Foxit Europe GmbH, wie sie aus ihren gescannten Dokumenten barrierearme PDF-Dokumente erstellen können. Am 15. Mai wird es am Vormittag Produktpräsentationen im Fünf-Minuten-Rhythmus geben, an denen Carsten Heiermann teilnimmt. Er ist zusätzlich am Nachmittag zu einer Podiumsdiskussion eingeladen, bei der sich Experten über ihre Visionen über die nächsten 25 Jahre des PDF-Formates austauschen. An diesem Tag wird es darüber hinaus einen Anwenderbericht zur Auswahl des Rendition Servers bei Schindler Aufzüge geben. Dieser stellt dar, welche Anforderungen das Unternehmen an Lösungen zur zentralen PDF-Konvertierung in qualitativ hochwertige Dokumente hat.

Im Rahmen der Post-Conference, die am 16. Mai stattfindet, präsentiert Foxit im Rahmen des MOBILE-Workshops live, wie Anwender mit ihrer App MobilePDF Dokumente bequem scannen und anschließend zentral, z.B. mit ConnectedPDF, verarbeiten können. Als spezielles Feature unterstützt MobilePDF auch XFA-Formulare.

Über Foxit Europe GmbH:
Foxit ist ein führender Softwareanbieter schneller, preisgünstiger und sicherer PDF-Lösungen. Unternehmen und Endanwender können ihre Produktivität steigern, wenn sie bei der Arbeit mit PDF-Dokumenten bzw. ­Formularen Client- und Server-seitig Lösungen von Foxit verwenden. Foxit ConnectedPDF ist eine bahnbrechende Technologie, die als Funktionalität in Produkten wie PhantomPDF integriert ist und damit die weltweite Zusammenarbeit und die Produktivität beim Erstellen, Teilen sowie Nachverfolgen von PDF-Dokumenten erheblich verbessert. Software-Entwickler können mit den Foxit Software Development Kits (SDKs) robuste PDF-Technologien in ihre Applikationen integrieren, um Kosten zu reduzieren und Markteinführungszeiten zu verkürzen.
Die Foxit Europe GmbH mit Sitz in Berlin entwickelt die Server-basierten PDF-Dokumenten- und Datenkonvertierungslösungen PDF Compressor Enterprise und den Rendition Server mit maßgeschneiderten Dienstleistungen und herausragendem Support. Als European PDF Center of Excellence unterstützt das Unternehmen Anwender bei allen Herausforderungen rund um das PDF-Format.
Mehr als 475 Millionen Anwender sowie mehr als 100.000 Kunden in mehr als 200 Ländern haben Foxits Produkte, die den PDF ISO-Standard 32000 erfüllen, im Einsatz. Als Vorstands-mitglied der PDF Association beteiligt sich Foxit aktiv an der Weiterentwicklung aller PDF-ISO-Standards.
Foxit unterhält Niederlassungen in der ganzen Welt, inklusive den USA, Asien und Europa.
Weitere Informationen: https://www.foxitsoftware.com/de

Ihre Redaktionskontakte:
Foxit Europe GmbH
Carsten Heiermann
Neue Kantstr. 14
D-14057 Berlin
Telefon: +49 30 394050-0
Telefax: +49 30 394050-99
info@luratech.com
http://www.foxitsoftware.com

good news! GmbH
Nicole Gauger
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 88199-12
Telefax: +49 451 88199-29
Foxit-europe@goodnews.de

Zurück