von Nicole Gauger

crossMarket: Across entwickelt neue Business-Plattform für die Übersetzungsbranche

Karlsbad. crossMarket ist das neue Online-Netzwerk für Across-Nutzer, in dem Auftraggeber, Sprachdienstleister und Übersetzer einfach zueinander finden und voneinander profitieren. Die Across Systems GmbH gibt ihren Kunden damit die Möglichkeit, sich selbst in einem professionellen Umfeld zu präsentieren und neue Auftraggeber bzw. Übersetzungsdienstleister mit Across-Know-how zu finden.

„Die Übersetzungswelt bewegt uns: Wir entwickeln seit nunmehr 10 Jahren effiziente Übersetzungstechnologie für Übersetzer, Sprachdienstleistungsunternehmen und Industrieunternehmen. Bereits mit dem Across Language Server verfolgt Across das Ziel der transparenten Zusammenarbeit aller Beteiligten im Übersetzungsprozess. Nun war es an der Zeit, auch Angebot und Nachfrage von Übersetzungsdienstleistungen zusammenführen, um damit die Zusammenarbeit aller Akteure noch weiter zu verbessern“, so Niko Henschen, Geschäftsführer der Across Systems GmbH.

crossMarket bietet für Übersetzer, Sprachdienstleister und Unternehmen unterschiedliche Mitgliedschaften an. Die Präsentationsmöglichkeiten auf dem eigenen Profil sind entsprechend den Anforderungen der Zielgruppen angepasst. So können Anbieter von Übersetzungsdienstleistungen beispielsweise ihre Kompetenzen, Spezialgebiete und ihr Across-Know-how präsentieren und dadurch neue Vertriebs- und Marketingpotenziale erschließen. Auftraggeber können crossMarket zur gezielten Suche nach Across-Experten nutzen und ihr Lieferantennetzwerk erweitern. Dabei nimmt Across keinen Einfluss auf Preisverhandlung, crossMarket soll allein der Vernetzung und Kommunikation dienen.

Für freiberufliche Übersetzer bietet die crossMarket-Mitgliedschaft eine Besonderheit: Sie erhalten im Komplettpaket zusätzlich die Across Translator Edition, die neue Across-Edition für freiberufliche Übersetzer.

Alle Informationen auf www.crossmarket.net

Über die Across Systems GmbH:
Across mit deutschem Hauptsitz in Karlsbad (bei Karlsruhe) und einer US-amerikanischen Niederlassung in Glendale (bei Los Angeles) ist Hersteller des Across Language Server, einer marktführenden Softwareplattform für alle Sprachressourcen und Übersetzungsprozesse im Unternehmen. Durch den Einsatz von Across können bei höherer Übersetzungsqualität und mehr Transparenz der Aufwand und somit die Prozesskosten innerhalb kürzester Zeit reduziert werden.
Der Language Server kann konform mit der ISO 17100:2015 für Übersetzungsdienstleistungen aufgesetzt werden. Die Across Systems GmbH ist zertifizierter Partner von Microsoft, wodurch die erfolgreiche Einführung der Microsoft-Technologien gewährleistet ist. Dank eines Software Development Kits (SDK) ist die Integration von Across in IT-Umgebungen problemlos möglich. Unterstützung hierfür bieten die Abteilung Business Services & Support bei Across und namhafte Systemintegratoren und Technologiepartner.
Im Rahmen der Produktentwicklung kooperiert Across mit internationalen Universitäten und Hochschulen. Auch mit namhaften Technologieunternehmen und Sprachdienstleistern setzt der Softwarehersteller seit Jahren auf partnerschaftliche Zusammenarbeit.
Kunden von Across sind (Auszug): 1&1 Internet AG, Allianz Versicherungs AG, HypoVereinsbank, Miele, SMA Solar Technology AG, ThyssenKrupp u. v. m.
Alle Informationen über die Across Systems GmbH finden Sie unter http://www.across.net.

Ihre Redaktionskontakte:
Across Systems GmbH
Anja Bergemann
Phone: +49 7248 925-412
Fax: +49 7248 925-444
abergemann@across.net
www.across.net

good news! GmbH
Nicole Körber
Phone: +49 451 88199-12
Fax: +49 451 88199-29
nicole@goodnews.de

Zurück