von Nicole Gauger

CEBIT: blue:solution zeigt Komplettlösung für Handwerker

Integration des Dokumenten-Management-Systems ecoDMS sorgt für rechtssichere Archivierung

Das Dokumenten-Management-System ecoDMS One ist in die kaufmännische Software für Handwerksbetriebe, TopKontor Handwerk, integriert. (Quelle: blue:solution)

Rheine/Aachen/Hannover. Eine Besonderheit in der Software TopKontor Handwerk steht im Mittelpunkt der Präsentation von blue:solution software auf der neuen CEBIT. Vom 11. bis 15. Juni 2018 stellt das Unternehmen gemeinsam mit ecoDMS (Halle 15, Stand D58) in Hannover die Integration des Dokumenten-Management-Systems ecoDMS One in die kaufmännische Software für Handwerksbetriebe vor. Einer der Vorteile besteht darin, dass Anwender die Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD) auf eine Weise erfüllen können.

„In erster Linie schaffen wir mit der Integration von ecoDMS One eine revisions- und rechtssichere Archivierung von in TopKontor Handwerk erstellten Dokumenten“, erklärt Rudolf Melching, Geschäftsführer der blue:solution software GmbH. Damit gebe der Softwarehersteller aus Rheine seinen Anwendern ein sicheres Gefühl, wenn es um die papierlose Büroarbeit im eigenen Unternehmen gehe. Der Vorteil des vollintegrierten Dokumenten-Management-Systems: Alles geschieht vollautomatisch im Hintergrund, der Anwender muss keine Handgriffe tätigen. Bei dieser Archivierung gibt es eine Verschlagwortung über den Volltext, d. h. egal, welchen Suchbegriff der Anwender auch noch nach Jahren in die zentrale Suche eingibt, er wird das Dokument finden. „Damit haben insbesondere EDV-Fachhändler, die mit uns eine Partnerschaft eingehen möchten, die Möglichkeit, ein wichtiges Verkaufsargument gegenüber ihren Kunden zu entwickeln. Mit der Integration von ecoDMS One können wir eine Komplettlösung anbieten, der Anwender hat ein Programm und nicht unterschiedliche Lösungen“, so Rudolf Melching.

Gemeinsame Unternehmensphilosophie verbindet

Über die Kooperation mit der ecoDMS GmbH aus Aachen freut sich Melching auch aus einem weiteren Grund: „Damit haben wir eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe geschaffen“, betont er. Weil die Anwender der Software keine großen und komplizierten DMS-Lösungen brauchen, habe sich das Portfolio von ecoDMS angeboten. „Das Unternehmen setzt auch auf einfach zu bedienende Softwareprodukte und das trifft ebenfalls auf unsere Unternehmensphilosophie zu“, sagt Rudolf Melching. Gleichzeitig stimme das Preis-Leistungsverhältnis, welches das Unternehmen ohne Bauchschmerzen an die Fachhandelspartner und somit an die Anwender weiterreichen könne. Weil darüber hinaus die Preisstruktur stabil sei, haben alle Seiten optimale Planungssicherheit.

Über blue:solutions software:
2001 gegründet, ist die blue:solution software GmbH aus Rheine spezialisiert auf die Entwicklung kaufmännischer Softwareprodukte. Dazu zählen TopKontor Handwerk, TopKontor Zeiterfassung und smarthandwerk. Mit geringen Einstiegskonditionen und dem modernen Konzept für die Softwarepflege wird die blue:solution software zu einem fairen Partner für Fachhändler und Anwender. Im Vertrieb setzt das Unternehmen auf den lokalen PC- und EDV-Fachhandel und sichert somit deutschlandweit Ansprechpartner für die Anwender. Hier hat sich mit den Jahren ein Netz an mehr als 450 autorisierten EDV-Fachhändlern entwickelt. Schulungs- und Autorisierungskonzepte stellen sicher, dass die Vertriebspartner den Markt kennen und den Handwerker verlässlich beraten. Weitere Informationen: bluesolution.de

Pressekontakt:
blue:solution software GmbH
André Köhler
E-Mail: presse@bluesolution.de
Telefon: + 49 5971/914486-602

Meike Pruhs (externe Pressereferentin)
E-Mail: presse@bluesolution.de
Telefon: + 49 5971/914486-0

Zurück